Journalistin & Autorin

Arbeitsproben

Arbeitsproben

 

Hier finden Sie eine Auswahl meiner Fernseh- und Online-Beiträge. Scrollen Sie hinunter oder klicken Sie einfach auf die Symbole, dann finden Sie die entsprechenden Arbeitsproben.

Kamera2

Fernsehen

 

Ich liebe es, Geschichten in Bildern zu erzählen. Die Beiträge produziere ich selbst oder in Teamarbeit.

Online2

Online

 

Multimedial erzählen: das kann nur das Internet. Schauen Sie selbst, was ich bereits online veröffentlicht habe.

Fernsehen

Deutsche Welle, 2017 (Sendung Check-in)

Seit Februar 2015 bin ich für die Reiseredaktion der Deutschen Welle tätig. Dort arbeite ich als CVD, RVD, Redakteurin, Reporterin und VJ.

Reisemagazin Check-in
Funktion: CVD, Redakteurin

Wintersportparadies Schwarzwald

Ob Ski, Schlitten oder Huskytour – Check-in-Moderatorin Nicole Frölich testet das Wintersportangebot im Schwarzwald. Auch für den Fall, dass der Schnee ausbleibt, hat sie jede Menge Tipps für Aktivitäten und Sightseeing.


Naturerlebnis Berchtesgadener Land

Schnee, unberührte Natur, ein tolles Bergpanorama – das bietet das Berchtesgardener Land. Check-in-Moderatorin Nicole Frölich beobachtet Steinadler, geht Schneeschuh wandern und probiert Enzianschnaps.



Preisträgerin beim WorldMediaFestival 2017

Beim WorldMediaFestival 2017 in Hamburg habe ich für meine Sendung über die Stadt Leipzig einen intermediate-globe Silver gewonnen.

Leipzig – das bessere Berlin?

Jung, hip und angesagt – was ist dran an Leipzigs Ruf? Check-in-Moderatorin Nicole Frölich besucht spannende Szenelocations in der sächsischen Stadt.

 
 

Deutsche Welle, 2016 (Sendung Check-in)

Reisemagazin Check-in
Funktion: CVD, Redakteurin & VJ

So schön ist der Bodensee

Check-in Moderator Lukas Stege erkundet den Bodensee: Konstanz, Meersburg und die Pfahlbauten in Unteruhldingen. Außerdem geht er Tretboot fahren und fliegt mit dem Zeppelin. Hier die Kurzfassung der Sendung:


Hallo Stuttgart!

Check-in Moderator Lukas Stege ist unterwegs in Baden-Württembergs Landeshauptstadt Stuttgart. Er erkundet die Innenstadt, kostet vom regionalen Wein und probiert sich als Rennfahrer.


Reporterstücke

Ein Besuch im Europa Park

Achterbahnen, Karussells und Schiffschaukeln: DW-Reporterin Elisabeth Yorck von Wartenburg hat die Highlights des Europaparks in Rust bei Freiburg ausprobiert.


Beim Christkind in Nürnberg

Er ist einer der größten und beliebtesten Weihnachtsmärkte Deutschlands: der Nürnberger Christkindlesmarkt. Was macht ihn so besonders?


Deutsche Welle, 2015 (Sendung: Hin&Weg)

Bis zum Mai 2016 hieß das Reisemagazin der Deutschen Welle noch Hin&Weg und wurde aus dem Studio moderiert. Auch hierfür habe ich Sendungen und Beiträge (VJ oder mit Team) produziert.

Happy Birthday Karlsruhe!


Drei Reisetipps für Karlsruhe


Comeback des Berliner Westens


Drei Reisetipps von Schauspielerin Anna Juliana Jaenner


Beispielsendungen, die ich als CVD produziert habe:
Hin&Weg zeigt die Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein von ihrer schönsten Seite.

Deutsche Welle, 2014 (Sendungen: Euromaxx)

Die Wassershow „Aquanario“


Brügge in Belgien – Venedig des Nordens


 

Online


360° Videos

Mein neuestes Projekt sind 360° Reportagen und Videos von schönen Orten in Deutschland. Auf diesem Gebiet bin ich inzwischen eine gefragte Expertin bei der Deutschen Welle. Im Mai 2017 habe ich eines meiner Videos im Planetarium beim FullDome Festival in Jena präsentiert.

Hier ein paar Beispiele, bei welchen Themen 360° einen Mehrwert zu üblichen Aufnahmen bietet (bitte im Browser Chrome öffnen, sonst werden die Videos nicht richtig angezeigt):

Sei dabei!

Bei diesem Reporterstück in 360° nehme ich die Zuschauer mit in den Freizeitpark Belantis bei Leipzig. Das Motto: Sei dabei, erlebe mit mir den Park mit seinen Fahrgeschäften.


Sehe und staune!

Hier mache ich eine Tour durch das Neue Palais in Potsdam. Die Aufnahmen in 360° machen die Dimension und Gesamtwirkung der prachtvollen Räume deutlich.


Orientiere dich!

Stadtrundgang durch Berlin: dank der 360° Technik können sich die Zuschauer selbst in der Stadt umschauen und nachvollziehen, wo welche Gebäude stehen. Inserts helfen bei der Orientierung.


Single Shot

Auf der Facebook-Seite der DW-Reiseredaktion veröffentlichen wir regelmäßig einzelne 360° Aufnahmen von schönen Plätzen in Deutschland. Unsere Nutzer haben so die Möglichkeit, das Land kennen zu lernen.


 

Artikel

Fahrgastrechte: was Sie wissen sollten

Reise buchen leicht gemacht

Flussbaden in der City

Blütenmeer auf der Bundesgartenschau

Berlin – Urlaub mitten im Kiez

Puzzle

Das Internet kann viel mehr als Bildergalerien und Artikel. Die Rubrik „Puzzle“ links unten auf der DW-Reiseseite habe ich erfunden. Die Nutzer können sich damit ihre Sehenswürdigkeiten erpuzzeln und mehr darüber erfahren.

Top